Vergleich der Stromanbieter in Europa

Stromanbieter in Deutschland

Der Strommarkt in Deutschland weist innerhalb der EU mit über 1000 Stromanbietern die größte Vielfalt auf. Die Liberalisierung des Strommarktes fand im Jahr 1998 statt. Seitdem haben rund 20% der Verbraucher in Deutschland den Anbieter gewechselt.

Strompreisvergleich

Machen Sie jetzt den Strompreisvergleich beim Testsieger und vergleichen Sie mehr als 1.000 Stromanbieter mit über 12.500 Tarifen!

Die größten Stromanbieter Deutschlands sind E.ON, RWE, EnBW, Vattenfall Europe und EWE und haben zusammen einen Marktanteil von rund 80%. Dabei ist E.ON mit einem Umsatz von 113 Milliarden Euro (2011) der größte Versorger der Bundesrepublik. Darauf folgen RWE, mit knapp der Hälfte des Umsatzes (52 Mrd.), EnBW (18 Mrd.) und Vattenfall Europe (11 Mrd.). Diese Vier allein bestimmen ca. 80 Prozent des gesamten deutschen Strommarktes. Durch die steigende Beliebtheit von Ökostrom finden sich auch immer mehr Ökostromanbieter in Deutschland, die zwar (noch) nicht über so viel Einfluss auf den Strommarkt verfügen, generell jedoch stark an Bedeutung gewinnen. Lichtblick ist dabei mit einem jährlichen Umsatz von 625 Millionen Euro und gut 600.000 Kunden der größte Ökostromanbieter. Mit 112 Millionen Euro Umsatz folgt Naturwatt auf Platz 2, darauf folgen die Elektrizitätswerke Schönau (100 Mio.) und Greenpeace Energy (83 Mio.).

Übersicht der Stromanbieter Deutschlands

Damit Kunden einen umfassenden Überblick über die Stromanbieter in Deutschland bekommen, haben wir eine komplette Übersicht aller Anbieter erstellt. In dem Verzeichnis finden sich alle Stromanbieter, Ökostromanbieter, Stadtwerke und Energiegenossenschaften Deutschlands, die wir alphabetisch sortiert haben. Die Übersicht lässt sich neben der alphabetischen Auflistung auch nach der aktuellen Beliebtheit der Stromanbieter anordnen.

Dabei kann das Verzeichnis vollständig durchsucht werden, um den gewünschten Stromanbieter zu finden. Jeder geführte Stromanbieter in der Übersicht weist ein ausführliches Portrait auf, das die wichtigsten Informationen zum Anbieter selbst, den Stromtarifen, Preisen, Vertragskonditionen, der Stromkennzeichnung und den Kundenmeinungen und Erfahrungen zusammenfasst. Auf diese Weise lassen sich alle Stromanbieter Deutschlands finden und vergleichen.

Stromvergleich und Stromanbieterwechsel

Bei einem Stromanbieterwechsel in Deutschland sind verschiedene Aspekte wie Kündigungsfristen, Wechselfristen bei Sonderkündigungen und Dauer des Wechselprozesses zu beachten.

Wird ein Wechsel zu einem neuen Anbieter nach Auslaufen des alten Vertrags angestrebt, müssen sich Verbraucher um den Wechsel selbst nicht kümmern. Bei Abschluss des Vertrags bei einem neuen Stromanbieter erhält der Anbieter in der Regel eine Vollmacht zur Kündigung des alten, bestehenden Vertrags. Kunden müssen dann nur einen Stromvergleich vornehmen und den Vertrag bei dem neuen, gewünschten Stromanbieter abschließen.

Günstige Stromanbieter finden

Die hohe Zahl der Stromanbieter in Deutschland lässt zwar zahlreiche Möglichkeiten bei der Wahl des Versorgers, doch bringt sie gleichzeitig viele Fragen mit sich. Für Kunden ist es nicht immer einfach herauszufinden, welche Energieversorger in welcher Stadt Strom anbietet und wer der beste und günstigste Stromversorger vor Ort ist. Das liegt daran, dass der heutige Strommarkt in Deutschland ständig in Bewegung ist. Regelmäßig tauchen neue Anbieter auf dem Markt auf, andere stellen ihr Angebot ein, Versorger erweitern ihre Tarifpalette, benennen Tarife um und ändern die Konditionen ihres Angebots.

Positiv an dem unübersichtlichen Strommarkt in Deutschland ist der große Konkurrenzkampf, der sich auf die Preisentwicklung auswirkt. Während die großen Stromanbieter RWE, Vattenfall, EnBW und E.ON sowie die lokalen Grundversorger häufig höherpreisige Tarife anbieten, gibt es auch zahlreiche Anbieter in Deutschland, die günstige Stromtarife führen. Worauf es dabei ankommt, erfahren Sie auf der Seite "günstige Stromanbieter". Denn in allen Teilen Deutschlands gibt es günstige Stromanbieter, die Verträge mit fairen Preisen und verbraucherfreundlichen Konditionen im Angebot haben.